Grenzwall Enns

4 Orte – 4 Zeiten – 4x Theater

Das Junge Theater Enns zeigt an 4 Orten in Enns Grenzen auf, die Menschen in der Vergangenheit in ihren Köpfen gezogen haben. Dabei durchschreiten die jungen AkteurInnen 4 verschiedene Zeitepochen. Ein Bus wird das Publikum zu den einzelnen Stationen bringen.

Station 1 – Römerzeit

ein klassisches Lustspiel über einen römischen Hauptmann, der die Grenzen anderer negiert

Station 2 – Mittelalter

Enns zur Zeit der Bauernkriege und des Glaubenskrieges der Christen untereinander

Station 3 – 2. Weltkrieg und Besatzungszeit

3 Menschen und ihre Schicksale verlieren sich am Grenzwall Enns

Station 4 – Aufeinandertreffen der Generationen

unsichtbare Grenze in den Köpfen von Jung und Alt mit einer großen Portion Humor